Speyer

Edith Stein Netzwerk Speyer

Veranstaltungen


Jubiläum der Edith-Stein-Gesellschaft Deutschland e.V. (ESGD)
am 22. September 2019:

15.00 Uhr Konzert in der Klosterkirche St. Magdalena
anschließend Empfang und Begegnung in der Klosterschule
18.00 Uhr Vesper zu Ehren Edith Steins in der Klosterkirche
Zelebrant: Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann

Hinweis: weitere Informationen unter „Aktuell | Durst nach Leben

Kontakt:

Geschäftsstelle der ESGD
Mail: esgd@bistum-speyer.de


Auf den Spuren Edith Steins in Speyer

Der Verein der Freunde der Benediktinerabtei Neuburg lädt am 12. Oktober 2019 zu einer spirituellen Fahrt auf den Spuren Edith Steins in Speyer ein. Von 1923 – 1931 unterrichtete die von Papst Johannes Paul II. heiliggesprochene Edith Stein / Sr. Teresia Benedicta a Cruce an der Klosterschule der Dominikanerinnen in Speyer und war der Benediktinerabtei Sift Neuburg eng verbunden. Die Teilnehmer werden die Orte aufsuchen, die sie besonders prägten und bis heute von ihr Zeugnis geben: den Dom mit der Edith-Stein-Kapelle und das Kloster St. Magdalena mit der Möglichkeit zum Besuch des dortigen Ausstellungsraumes und des Edith Stein Zimmers. Der Tagesausflug wird begleitet von dem Theologen und Publizisten Klaus Haarlammert, der einen Vortrag halten wird über „Edith Stein – ihre Jahre in Speyer“. Die Abfahrt erfolgt um 12.40 Uhr ab Heidelberg-Ziegelhausen und um 13.00 Uhr am Hauptbahnhof.

Weitere Informationen und Anmeldung:

Verein der Freunde der Benediktinerabtei Neuburg
Barbara Grom: Barbara.Grom@gmx.de (Tel. 0151 – 14 90 45 16)

 

PDF ansehen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen