Tag

Glaube und Vernunft

Mitteilungen Nr.99 | 03·2021

„Der Menschengeist ist auf Kulturschaffen, -verstehen und -genießen angelegt. Er kann sich nicht voll entfalten, wenn er nicht mit der Mannigfaltigkeit der Kulturgebiete in Berührung kommt“. (ESGA 13, 193) Diese Gedanken Edith Steins können leitend sein, wenn Schulen wie das Freiburger St. Ursula-Gymnasium spezielle Seminarkurse ins Curriculum integrieren, die breit angelegte Kompetenzen fördern.
weiterlesen

Mitteilungen Nr.98 | 12·2020

1. Thema: „Eine Freiburger Persönlichkeit“ Die Stadt Freiburg begeht 2020 ihr 900jähriges Bestehen. Auf der Jubiläumshomepage werden Freiburger Persönlichkeiten vorgestellt, die die Identität der Stadt geprägt haben. Unter diesen ist auch Edith Stein zu finden. Der Freiburger „Verband der Gemeinschaften der Künstlerinnen und Kunstfördernden e.V.“ (GEDOK) initiierte im Rahmen des Stadtjubiläums eine Ausstellung mit dem...
weiterlesen